Samstag, 29. Dezember 2007, 13:40 Uhr

Sarkozy und Prostitutions-Vorwürfe

Stunk ist angesagt! Monsieur le President Nicolas Sarkozys Liebesurlaub mit seiner neuen Freundin Carla Bruni in Ägypten stößt auf heftige Kritik. Er hätte gar kein Hotelzimmer mit der Sängerin teilen dürfen. Denn das sei Prostitution. Madame Bruni wird das nicht gerne hören. Mehr FOTOS