Mittwoch, 16. Januar 2008, 0:32 Uhr

Oprah kriegt eigenen Fernsehsender

Die US-Talkshow-Königin und mächtigste Promi-Frau der Welt, Oprah Winfrey (53), übernimmt die Leitung eines nach ihr benannten Fernsehsenders. Der bisherige Kanal Discovery Health wird dazu 2009 in OWN (Oprah Winfrey Network) umbenannt. Mehr Mehr Übrigens verdankt sie ihren seltsamen Vornamen einem Rechtschreibefehler in der Geburtsurkunde. Eigentlich sollte sie Orpah heißen.