Samstag, 26. Januar 2008, 0:35 Uhr

Heath Ledgers letzte Reise

In unvorstellbarem Gedränge von Fotografen und Kamerateams wurde der Leichnam von Heath Ledger gestern am späten Nachmittag (Ortszeit) aus der Frank E. Campbell Kapelle zur Überführung nach Australien transportiert. FOTOS VIDEO VIDEO FOTOS Seine Familie, die in New York weilen soll, wurde nicht gesehen. Heath Ledger wird nunmehr in seine Heimatstadt Perth in Australien überführt wo er beerdigt wird. Am Wochenende soll in Los Angeles noch ein privater Gedenkgottesdienst stattfinden.