Depp soll Heath Ledger ersetzen – Das letzte Video

Freitag, 25. Januar 2008, 0:52 Uhr


Sechs Wochen vor Beendigung der Dreharbeiten zu “The Imaginarium of Doctor Parnassus” soll offenbar Johnny Depp die Rolle von Heath Ledger übernehmen, um restliche Szenen zu drehen. Gut möglich, dass das Projekt aber auch ganz abgebrochen wird. Die Produzenten hätten derzeit drei Möglichkeiten, schreibt das Fachblatt “Variety”: Ledgers Rolle umbesetzen, “um ihn herumzudrehen” oder das Projekt fallen zu lassen. Das letzte Wort habe nun die Versicherung. ”Es gibt einen Punkt in dem Film, wo Heath in einen magischen Spiegel fällt. Er könnte sich in einen anderen Charakter verwandeln. Der Moment in dem Johnny kommen würde”, sagt  Regisseur Terry Gilliman der mit Johnny Depp befreundet ist und hofft, dass Depp zusagt. Mehr

Vor einem anderen Problem stehen die Produzenten des Batman-Films “The Dark Knight”. Ihre Marketing-Kampagne ist voll auf die Figur des “Joker”, die Ledger verkörperte., zugeschnitten. “Warum so ernst?” fragte der böse Clown auf den Werbeplakaten zum Film, die seit Anfang Dezember  veröffentlicht wurden- ein Spruch, der nach Ledgers Tod eher makaber wirken könnte. Mehr

Hier die offenbar letzten Aufnahmen von Heath Ledger, aufgenommen mit einem Handy am Set des Films: VIDEO Die letzten Fotos von Heath Ledger am Set des Films. UPDATE



klatsch-tratsch.de Copyright © 2002 - 2014 • Powered by SEVALmediaKontaktImpressum
Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)