Freitag, 25. Januar 2008, 9:05 Uhr

Madonnas tägliches Strassentheater

Popstar Madonna hat jetzt nur noch einen knapp 20m Fuss- weg zu ihrem Fitnessstudio. Sie hat nämlich das Nachbarhaus ihrer Londoner Bleibe für 8 MIllionen Euro gekauft und zu einem privaten Gym umfunktioniert. Aber gefallen wird ihr das vorerst nicht.Vermutlich wollte sie beides natürlich durch einen Duchbruch miteinander verbinden, habe aber womöglich keine Baugenehmigung erhalten, munkelt man. Der Brüller ist dann wohl dieses Theater: Immer wieder versammeln sich in der ruhigen Seitenstrasse Menschenmassen vor dem Haus, um ihren täglichen unvermeidlichen Auftritt auf dem Weg in das 10 Zimmerhaus nebenan zu erleben: FOTOS FOTOS FOTOS