Montag, 28. Januar 2008, 10:02 Uhr

Wino: Fortschritte in Drogenklinik

Sonntag war der vierte Tag in der Drogenklinik und es scheint, dass Amy Winehouse den Kampf gegen die Drogen gewinnt! Zumindest waren die Ärzte entzückt von ihren Fortschritten: “Mit der Unterstützung ihrer Familie sind wir zuversichtlich, dass es bei der Entwöhnung von Drogen Licht am Ende des Tunnels gibt”, sagt ein Freund der Familie. Wino bleibe solange in der Reha wie es dauert, “auch wenn es drei oder vier Wochen” sind. Der besagte Freund erneuert auch die Vorwürfe can Blake Fielder-Civil, der sagte, ihr Drogengewohnheiten könnten sie innerhalb von drei Monaten töten: “Das ist ein Witz. Bevor Amy Blake traf, nahm sie nie harte Drogen”. Mehr