Mittwoch, 06. Februar 2008, 13:34 Uhr

Uri Gellers Ausraster echt - oder inszeniert?

Die Quoten des Pro 7 Affentheaters befinden sich im Sinkflug. Da brauchts etwas mehr Nervenkitzel! Gestern abend nun setzte sich Farid, einer der albernen Zauberlehrlinge, eine Nagelpistole an den Kopf und Uri Geller zeigte  sich entsetzt: “Farid, stop it”, rief er, noch während der Zauberkandidat abdrückte. “Farid, hör’ mal…ich bin richtig wütend auf dich. Erstens: Du sollst dir das Ding nicht an den Kopf setzen und zweitens: Es gibt hunderttausende von Kindern, die diese Show sehen, das ist wirklich ein schlechtes Vorbild für die Kinder…”. Ach was? In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen stürzte die Quote unter die 2-Millionen-Marke.

VIDEO

YouTube Preview Image