Montag, 11. Februar 2008, 7:19 Uhr

Roy Scheider ist tot

Der zweifache Oscar-Preisträger Roy Scheider ist tot. Er starb am Sonntag im Alter von 75 Jahren im Universitätskrankenhaus von Little Rock, Arkansas. Der Star erlag den Komplikationen einer Staphylokokken-Infektion, wie seine Frau Brenda Seimer der “New York Times” bestätigte. Scheider wurde bekannt durch die Blockbuster “Der weiße Hai” und “Sea Quest”, dreht mehr als 40 Filme. Mehr FOTOS