Freitag, 22. Februar 2008, 10:37 Uhr

Drogen: Aaron Carter im Knast

Aaron Carter (20), kleiner Bruder von Backstreet Boy Nick Carter, wurde in Texas wegen Drogenbesitzes fest- genommen, nachdem er von einer Polizeistreife angehalten wurde, weil er offenbar zu schnell gefahren war. Im Auto fanden die Beamten dann Marihuana. Der 20-Jährige soll heute einem Haftrichter vorgeführt werden. Carter wird wohl gegen Zahlung einer Kaution wieder auf freien Fuß gesetzt. Bereits 2003 wurde er beim Kiffen erwischt. FOTO FOTOS Mehr