Dienstag, 26. Februar 2008, 0:35 Uhr

Auf Ibiza wird aufgeräumt

Offenbar schon ab Mai ist auf der Partyinsel Schluss mit lustig! Der ibizenkische Gemeinderat hat beschlossen, die für die Insel typischen Afterhour Partys zu verbieten. Party wird dann in der Zeit von 6.00 Uhr bis 18.00 Uhr nicht mehr erlaubt sein. Gründe seien neben der Lärmbelästigung, der vermehrte Drogenkonsum und die anhaltende Gewalt zwischen rivalisierenden Banden. Einige Clubbetreiber wollen deshalb einfach früher anfangen. zu feiern. Und die Privatparties auf Fincas werden weiter zunehmen. Mehr