Donnerstag, 03. April 2008, 14:35 Uhr

Video: Revolutionärer Blödsinn auf der Internationalen Erfindermesse

Mit den “Aqua Striders” kann man sich bei einer Geschwindigkeit von 5 bis 10 km/h übers Wasser fortbewegen. Dann gibts ein ungemachtes Bett, das sich von alleine in Ordnung bringt. Und einer hat einen runden Koffer entworfen, der von selbst rollt. Dies und noch mehr Blödsinn wird seit gestern auf der Internationalen Erfindernesse in Genf präsentiert. Mehr