Mittwoch, 09. April 2008, 23:13 Uhr

Britney: 100 Millionen teure Comeback-Tour?

Die gefallene Pop-Prinzessin Britney Spears plant offenbar eine 100 Millionen Dollar-“Comeback-Tour”, hält sich deshalb im “Millenium Dance Complex” fit. Ihr Label BMG hat sich zum Ziel gesetzt, den Popstar so schnell wie möglich wieder “on stage” zu bringen, damit das Image der “süssen, cleanen” Britney wieder hergestellt werden kann. “Es wird nie mehr peinliche Bühnen-Aussetzer von ihr geben. Britney dreht ihre Karriere nochmals in die richtigen Bahnen und die Welt wird fasziniert von ihr sein.”, so ein Freund.

Britney war gestern mit ihrem Bodyguard wieder mal auf Tour – und fuhr mit ihrem weißen Mercedes Cabrio mehr oder weniger ziellos durch Los Angeles. Bemerkenswert eher ihr Look: sie sah aufregend gut aus! FOTOS