Sonntag, 13. April 2008, 16:50 Uhr

Britney: Oops, she did it again!

Neues vom Verkehrsrowdy Britney Spears (26). Die war gestern abend mit ihrem Bodyguard auf dem „Ventura Freeway” in Los Angeles unterwegs. Dann knallt’s: Britney fährt dem Wagen vor ihr auf. Und der fährt leicht bei einem anderen drauf: „Sie schien einfach die Konzentration zu verlieren”, so ein Augenzeuge. Verletzt wurde niemand. Nach Polizei-Angaben wurde niemand vorgeladen. Blechschäden habe es auch nicht gegeben. FOTOS

Übrigens:  Als sie im Fernsehen die Charity-Show „Idol Gives Back” sah, spendete sie kurzerhand 25 000 US-Dollar zugunsten kranker Kinder in Afrika. Mit der Erlaubnis ihres Vaters, der zurzeit das Vermögen der Sängerin verwaltet, heißt es laut „Life & Style”-Magazin.

VIDEO

YouTube Preview Image