Mittwoch, 23. April 2008, 20:00 Uhr

Amy heute morgen wieder total dicht

Neuer Suffabsturz! Heute früh 3.30 Uhr verließ Amy Winehouse mit dem „Babyshambles“-Gitarristen Mick Whitnall (29) eine Bar in ihrem Stadtteil Camden, verschwand mit ihm kurz in ihrem Haus. Wenig später wankte sie  zu einem Kiosk, schnappte sich eine Zeitung und ging ohne zu zahlen. Von einer Freundin wurd sie nach Hause geführt, dann war (mal wieder) der Haustürschlüssel weg. Schließlich brach sie das Garagentor auf, um in ihre Wohnung zu kommen. FOTOS FOTOS FOTOS