Donnerstag, 24. April 2008, 11:42 Uhr

Amy Winehouse: Nach Prügelattacke droht jetzt Knast - neues Video!

Neue Einzelheiten zu Amys nächtlichen Drogen-und Sauf-Tour, die vorgestern Nacht begann. Die Skandalnudel soll zwei Männer angegriffen haben. In einer Kneipe wollte sie unbedingt Billard spielen, aber der Tisch war besetzt. Als der marokkanische Musiker Mustapha el Mounmi (27) den Tisch nicht räumen wollte, soll Winehouse zugeschlagen haben. Folge: eine geschwollene Lippe und ein blaues Auge: „Ich bin so wütend. Sie hat mir voll ins Gesicht gehauen. Und ich konnte nicht zurückschlagen – sie ist eine Frau.“ Nach dem Bar-Besuch wollte ein ein Unbekannter ihr ein Taxi rufen, auch er bekam eine geknallt. Jetzt beschäftigt sich die Polizei mit dem Fall. Im schlimmsten Fall drohen sechs Mionate Knast. Mehr