Samstag, 26. April 2008, 11:06 Uhr

Janet Jacksons Lesbentraum

Heute Abend soll Janet Jackson den Glaad Media Award kriegen, eine Auszeichnung der der US-amerikanische Organisation Gay and Lesbian Alliance Against Defamation, schließlich setzte sie sich für die Legalisierung der Schwulenehe ein.  Wenn sie jemanden für ein kurzes lesbisches Liebesabenteuer aussuchen könnte, wäre übrigens die 13 Jahre jüngere Alicia Keys die Auserwählte, erzählte sie dem Onlinedienst “FemaleFirst”. Sie selber wäre allerdings am Boden zerstört, wenn ihr Lebensgefährte ihr plötzlich eröffnen würde, dass er homosexuell ist.  Nach all der Reiserei und den Promoterminen für ihr neues Album verschwand Janet Donnerstagnacht mit dem putzigen Jermaine Dupri im Foxtail Nightclub in Hollywood – zum Entspannen (!). FOTOS