Sonntag, 27. April 2008, 22:30 Uhr

Cruise mit seinen Scientology-Kids

Selten gibt es gemeinsame Fotos: Tom Cruise nahm sich gestern seine und Nicole Kidmans Adoptivkinder Connor und Isabella und besuchte ein Spiel seines guten Freundes David Beckham bei den L.A. Galaxy. Nicole Kidman erklärte kürzlich dem britischen TV-Sender GMTV: “Ja, die zwei werden zu Scientologen erzogen. Eine Tatsache, die mir nicht gefällt. Beide sagen nicht Mami zu mir, sondern nennen mich nüchtern Nicole. Und das ist etwas, was ich hasse.” Auch die Tatsache, dass ihre Kinder ausschließlich in L. A. leben wollen, stimme sie traurig. FOTO FOTOS FOTOS Mehr