Samstag, 05. Juli 2008, 19:03 Uhr

Attentat: Hitler kopflos

Es ging alles ganz schnell: Heute morgen kurz nach zehn, unmittelbar nach der Eröffnung von Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett in Berlin, ist Hitler “geköpft” worden. “Nie wieder Krieg” soll der Kreuzberger geschrien haben, bevor er Hitler den Kopf abriss, sagen Augenzeugen am Samstag. Und ein Aufseher fügt hinzu: “Mit einem Sprung war der Mann hinter dem Schreibtisch. Wir konnten ihn einfach nicht aufhalten.” Es war der zweite Besucher, der der 200.000 Euro teuren Figur den Kopf abriß. Mehr FOTOS FOTO

UPDATE 6. Juli: Mehr Mehr
UPDATE 6. Juli: Die Enthauptung der Hitler-Wachspuppe in Berlin war offenbar Folge einer Wette. Mehr
UPDATE 7. Juli: Hitler kehrt nach Berlin zurück: Mehr