Freitag, 11. Juli 2008, 10:42 Uhr

Gwyneth Paltrow behandelt Sohn wie Tochter

Gwyneth Paltrows Tochter Apple bringt ihren kleinen Bruder dazu, sich als Mädchen zu kleiden – auch wenn sie ihn nicht schminken will. Laut der Schauspielerin (“Iron Man”) liebt es die Vierjährige, die Kleider ihrer Mutter anzuziehen, und ihren kleinen zweijährigen Bruder dabei miteinzubeziehen. Paltrow erklärte beim Launch eines neues Estee Lauder Parfums in New York: “Sie bringt Moses dazu, sich als Mädchen anzuziehen, aber sie schminkt ihn nicht! Meine Tochter spielt mit allem, was mädchenhaft ist, vor allem liebt sie Make Up. Sie schminkt ihre Augen und zieht meine High Heels an, sie liebt meine Trägerhemden, und macht daraus ihnen ein Kleid. Dann bittet sie mich, das ganze mit einem Gummiband hinter ihrem Rücken zu befestigen, damit es nicht runterrutscht.”

Apple hat auch eine Schwäche für Parfum – Gwyneth findet aber, dass sie für Düfte einfach noch “zu jung” sei.Die 35-jährige Hollywood-Diva offenbarte auch, dass sie ihre beiden Schwangerschaften dazu inspiriert haben, ihr Leben lang nur noch gesund essen zu wollen. “Dein Körper fängt plötzlich damit an, ein wundervolles menschliches Wesen zu bauen. Also dachte ich plötzlich darüber nach, was ich so zu mir nehme. Dieser Gedankengang hält bis heute an.” (BangShowbiz)