Donnerstag, 17. Juli 2008, 17:36 Uhr

Madonna will mit Justin und Britney in Miami auf die Bühne

Madonna will Justin Timberlake wieder mit Britney Spears zusammenbringen. Die 49-jährige Popdiva soll Berichten zufolge versuchen das Ex-Paar für ihre “Sticky and Sweet”-Tour gemeinsam auf die Bühne zu bringen. Der “Sun” sagte ein Insider: “Madonna denkt immer in Superlativen und Britney und Justin auf der selben Bühne, das wäre perfekt!” Madonna soll hoffen, dass sie Britney und Justin, die sich 2002 nach vier gemeinsamen Jahren trennten, in Miami auf die Bühne bringt. Dort wird sie im November das letzte US-Konzert ihrer Tour geben. “Sie wurden beide schon gefragt, halten sich aber noch zurück. Britney könnte es zu emotionsgeladen sein, und Justin hat vielleicht nicht wirklich Interesse daran. Es ist wahrscheinlicher, dass sie beide auf verschiedenen Konzerten zu sehen sein werden. Aber wenn das jemand schafft, dann Madonna”, so der Insider. Britney (26) hat für die Tour bereits einen Video-Einspieler gedreht. Sie steht in einem Aufzug, in einer weißen Weste gekleidet und fängt an zu schwitzen, während sie die Wände um sich mit Tritten und Schlägen bearbeitet. Madonna hat Britney gebeten mit ihr bei einigen Konzerten aufzutreten – als Überraschungsgast. Justin (27), der bereits “4 Minutes” mit Madonna aufnahm, hatte noch bei fünf weiteren Tracks seine Finger im Spiel. Ihre “Sticky and Sweet”-Welttour beginnt am 23. August in Cardiff, Wales. Madonna tourt durch Europa, Nordamerika und Mexiko. FOTO (BangShowbiz)