Dienstag, 22. Juli 2008, 18:17 Uhr

Sean Connery: Geiz ist geil, mein Sohn

Der schottische Hollywoodstar und Ex-James Bond Sean Connery (77, angeblich 100 Millionen Euro schwer) machte seinem Sohnemann bereits in jungen Jahren klar, dass er keinen Penny für ihn übrig habe und hat ihn sogar aus seinem Testament gestrichen. Jason Connery (heute 45) darbte lange vor sich hin, musste sich Geld von Kollegen pumpen. Als er seine erste Rolle bekam, herrschte ihn der berühmte Vater an: “Du hast die Rolle nur bekommen, weil dein Name Connery ist.” Das enthüllte seine Ex-Frau, die australische Schauspielerin Diane Cilento, jetzt über ihren geizigen Ex-Mann. Sie selber habe bei der Scheidung 1973 nicht mehr als die Hälfte des Erlöses aus dem Verkauf des gemeinsamen Hauses bekommen. Vater und Sohn sollen inzwischen ein entspannteres Verhältnis haben. Seit 1975 ist Sean Connery mit Micheline Roquebrune verheiratet. Jason ist sein einziges Kind. Mehr