Mittwoch, 23. Juli 2008, 15:31 Uhr

Video: Amy Winehouse mit Wachsfigur

Nie zuvor hat Amy Winehouse soooo gut ausgesehen! Die Sängerin steht ab sofort als Wachsfigur im Londoner Kabinett Madame Tussauds herum. Persönlich konnte oder wollte sie nicht für ihre Nachbildung Modell stehen, stattdessen mußte sich die Werkstatt an Fotografien orientieren. Die fünffache Grammy-Gewinnerin ist nun in der bei Touristen besonders beliebten “Music Zone” neben Madonna, Justin Timberlake und anderen zu bestaunen. Die 1,82m große Wachs-Nachbildung, ausgestattet mit allen Tattoos wurde heute von Winehouses Eltern Janis und Mitch enthüllt. Vater Mitch sagte Reportern, er sei “echt verblüfft” über die Ähnlichkeit. Obwohl die richtige Amy nur 1,60m groß ist. FOTOS FOTOS

Mitch Winehouse behauptet, er sei „unglaublich stolz“ auf seine Tochter Amy: „Keiner könnte mehr stolz auf seine Tochter sein. Ich meine, sie ist ein wundervolles Kind, sie ist ein tolles Mädchen, und wir sind sehr stolz auf sie.“ Der Vater äußerte sich auch zu den News, dass Amy und ihr Mann Blake Fielder-Civil sich fünf Kinder wünschen – sobald Fielder-Civil die 27 Monate Knast hinter sich gebracht hat, zu denen er wegen Körperverletzung und Rechtsverdrehung verurteilt wurde. Winehouse schwärmte in der englischen TV-Show “GMTV”: „Es wäre klasse Großeltern zu sein. Wenn Blake zurück auf den rechten Weg kommt, und ich bin mir sicher, dass er das tun wird, werden die beiden ein glückliches Leben führen und wir können eine große, glückliche Familie sein.“ (BangMedia)

Video: Stern