Mittwoch, 23. Juli 2008, 9:38 Uhr

Drew Barrymore will zurück zum Ex

Hollywoodstar Drew Barrymore (33) ist immer noch verknallt in ihren Exfreund. Weil die Schauspielerin ihren Ex Fabrizio Moretti (28) nicht vergessen konnte, hat Barrymore ihren Freund Justin Long in die Wüste geschickt. Ein Freund der Hollywoodlerin enthüllt: “Drew konnte Fabrizio nicht vergessen. Sie fand Justin super, aber ihre Beziehung zu ihm war einfach nicht stark genug.”

Fünf Jahre waren Barrymore und Moretti ein Paar. Seit dem Tag ihrer Trennung hielten die beiden stets engen Kontakt zueinander. Jetzt soll die Blondine bereit sein, sich mit dem Drummer von “The Strokes” niederzulassen und eine Familie zu gründen.  Ein Insider verrät dem “National Enquire”: “Drew sagte zu mir: ‘Ich will Kinder und ich will sie bald und je mehr ich mich von Fabrizio entferne, desto mehr realisiere ich, dass er der Richtige ist.'”

Und weil Barrymore eine Frau der Tat ist, gestand sie dem Rocker ihre Gefühle. Es wird gemunkelt, dass Moretti sehr angetan ist von der Vorstellung, ihrer Liebe noch eine zweite Chance zu geben.
Ein Freund erklärt: “Er nimmt sie sicherlich gerne zurück. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis Drew und Fabrizio wieder zusammen kommen.” FOTO FOTO (BangMedia)