Donnerstag, 24. Juli 2008, 2:10 Uhr

Lindsay Lohans teurer Durst

Lindsay Lohan kann die Finger nicht von Champagner lassen. Obwohl das erfolglose Starlet im letzten Jahr einen Alkoholentzug durchgemacht hat, ist ihre Leidenschaft für den Schaumwein ungebrochen.  “Zurzeit trinke ich literweise grünen Tee und ein, zwei Gläser Champagner am Abend”, enthüllt die 22-Jährige. Neben ihrem teuren Durst liebt Lohan billiges Fast Food, vor allem McDonalds. “Mein größtes Laster ist McDonald und ich liebe deren Pommes”, erzählt sie. Auch zum Frühstück langt Lohan schon ordentlich zu. Sie unterstreicht: “Ich liebe Sandwiches mit Erdnussbutter und Marmelade zum Frühstück, wenn ich die Nacht durch gefeiert habe.” Ihr Essverhalten hat sich über die Jahre verändert, beschreibt Lohan. “Als ich ‘Freaky Friday’ in London gedreht habe, wollte ich nur amerikanisches Essen, wie Dunkin’ Donuts und McDonalds. Aber damals war ich noch jung”, erinnert sie sich. Das ist inzwischen nicht mehr so, stellt sie klar: “Heute liebe ich Puten-Sandwichs mit Mayonnaise und Salat. Um die Mayo auszugleichen, nehme ich Schwarzbrot. Ich versuche mich gesund zu ernähren, wenn ich drehe.” (BangMedia)

LiLo und ihre Lesbenfreundin Samantha Ronson gestern Nacht und am Set von “Ugly Betty”, wo Lindsay erneut in einer Episode mitspielt: FOTOS FOTOS