Samstag, 26. Juli 2008, 16:52 Uhr

Jennifer Lopez´ tägliches Triathlon-Training

Jennifer Lopez trainiert für einen Triathlon. Die gern eher zur Fülle neigende Sängerin trainiert jetzt zwei Stunden am Tag, um sich auf das für Oktober geplante anstrengende Event vorzubereiten, das Laufen, Schwimmen und Radfahren umfasst. Die Latina hatte im Februar die beiden Zwillinge Max und Emme zur Welt gebracht. Lopez: „Ich möchte, dass meine Babies stolz auf mich sind.“Der Ehemann des Latino-Stars, Marc Anthony, wird ihr von der Seitenlinie aus zujubeln. Dabei wird er auf seiner Segway fahren, einem zweirädrigen Elektrogefährt, das im Stehen gefahren wird.  Anthony sagte dazu: „Ich unterstütze sie sehr. Ich werde ihr von meiner Segway aus Mut zusprechen.“
Jennifers langjährige Trainerin Gunna Peterson fügte hinzu: „Die Trainingseinheiten ändern sich von Tag zu Tag, abhängig von Tag, Zeit und Freiheit. Sie ist vermutlich die effizienteste Multi-Taskerin, die ich kenne. Sie hat wirklich jeden Aspekt ihres Lebens unter Kontrolle.“ Peterson kriegt sich vor Lob gar nicht mehr ein: „Sie hat kein Kindermädchen, keinen Koch und keinen Ernährungsberater. Sie nimmt sich Zeit für die Kinder, denn die Familie hat Vorrang.“ (BangMedia)

Zu ihrem 39. Geburtstag besuchte das Paar am Donnerstagabend die Broadway-Aufführung “In the Heights”. “Wir hatten einen tollen Abend”, so Anthony zum “People”-Magazin. “Es ist ja fast so, als hätte sie jeden Tag Geburtstag. Wir wollten den Abend ruhig verbringen, einen netten, gemeinsamen Abend haben.” FOTOS