Sonntag, 27. Juli 2008, 10:13 Uhr

Bono wird Patenonkel der Brangelina-Zwillinge

Der Gedanke, dass Knox Leon und Vivienne Marcheline mit der ewig wehleidigen Musik von U2 aufwachsen müssen, ist ein grausamer. An der Spitze der Kandidaten des Paten- onkels für das frischgeborene Zwillingspaar steht nämlich Sänger Bono. Angelina Jolie und Brad Pitt statteten dem U2-Star jedenfalls diese Woche einen Besuch in seinem Anwesen direkt am Meer bei Nizza ab. Der 48-jährige hätte das Angebot jedenfalls begeistert angenommen, so eine Quelle. Ein Freund des Paares beschrieb die Sache so: “Brad und Angelina halten große Stücke auf Bono. Sie sind seit Jahren mit ihm befreundet. Brad ist ein absoluter U2-Fan, und hat dies Bono gegenüber auch vor Jahren, als er ihm vorgestellt wurde, zum Ausdruck gebracht. Seitdem stehen die beiden sich sehr nahe, worüber Brad hin und weg ist. Angelina ist ebenfalls von Bonos wohltätigem Engagement inspiriert und versteht sich noch dazu sehr gut mit seiner Frau Ali Hewson.” Mehr