Montag, 28. Juli 2008, 14:06 Uhr

David Beckham: Eine SMS für Stripperin Dita von Teese

David Beckham dsoll Burlesque-Stripperin Dita von Teese Kurznachrichten aufs Handy geschickt haben. Der Fußballstar soll von dem “verdorbenen Auftritt” der 35-jährigen Edel-Stripperin so beeindruckt gewesen sein, dass er sich ihre Nummer geben ließ, um seine Dankbarkeit zum Ausdruck zu bringen. Der ehemalige Real-Madrid-Kapitän hat mit der ehemaligen “Spice Girls”-Ikone Victoria Beckham drei gemeinsame Kinder.
Ein Insider erklärte gegenüber der Klatsch-Website “Daily Mail”: “David ist ein großer Fan von Ditas verdorbenen Auftritten und findet, dass sie sehr talentiert ist. Dita war überglücklich, als David ihr kürzlich eine SMS schickte.”
Ein Sprecher des Los Angeles Galaxy Kapitäns stellte indessen klar: Der Kontakt soll über Victoria zustande gekommen sein. Der PR-Profi sagte dazu: “Dita ist in Wirklichkeit mit Victoria befreundet. David und Dita haben sich, glaube ich, nur ein einziges Mal gesehen.” Die früher mit dem Shock-Rocker Marilyn Manson verheiratete Dita Von Teese ist es gewohnt, eine prominente Fan-Schar zu unterhalten. Die kurvenreiche Stripperin bekam kürzlich von ‘Entourage’-Darsteller Jeremy Piven sogar mehrere Satin-Dessous geschenkt. Von Teeses Rechtsanwalt Keith Fink hatte seinerzeit dazu erklärt: “Sie ist Single, und sie geht derzeit mit niemandem aus. Er sollte ihr schnell eine Aufwartung machen, wenn ihm etwas daran liegt. Es sind viele Kerle an ihr interessiert.” FOTOS (BangMedia)