Montag, 28. Juli 2008, 16:36 Uhr

Shia LaBeouf: Erste Bilder vom Horrorunfall

Hier sind die Bilder vom Unfallort in Hollywood gestern morgen, bei dem sich der Pick Up von Hollywood-Youngster Shia LaBeouf überschlagen hatte. Der 22-jährige erlitt Verletzungen am Kopf und an den Knien. Seine Hand musste “umfangreich operiert werden”. Seine Mitfahrer und der Fahrer des anderen Wagens erlitten kleinere Verletzungen. Der Anwalt des Darstellers gab folgende Stellungnahme ab: “Die Anwälte von Herrn LaBeouf bestätigen, dass es am frühen Morgen des 27. Juli 2008 in Los Angeles einen Autounfall gegeben hat, in den eine weitere Partei verwickelt war.” FOTOS

Video vom Unfallort:

Shias Mutter Shayna spricht und teilt mi, dass ihr 223-jähriger Sohn noch im Kranknhaus bleiben muss.