Dienstag, 29. Juli 2008, 12:20 Uhr

Angelina Jolie als "Catwoman"

Gerüchten zufolge soll Angelina Jolie (33) in einem neuen Film Catwoman mimen. Die Schauspielerin befindet sich angeblich mit den relevanten Filmproduzenten in den letzten Zügen der Verhandlungen. Bald könnte sie also in die Rolle des bösen Kätzchens schlüpfen, das einst zuerst in der Comic-Version von Batman auftauchte. In letzter Zeit war Jolie aufgrund ihrer Großfamilie in den Schlagzeilen. Mitte des Monats brachte sie Zwillinge, also ihr fünftes und sechstes Kind, zur Welt. Julie Newmar, die in der TV-Serie von 1966 bis 1968 Catwoman spielte, steht auf ihrer Seite. Die mittlerweile 74-Jährige freute sich: “Angelina würde der Part gehören. Meine Freunde aus dem Business haben mir gesagt, dass sie bereits wegen der Rolle angefragt hat. Ich kann nachvollziehen, dass es ihr Interesse geweckt hat. Catwoman ist Batmans einzige wahre Liebe.”
Laut Newmar wäre Jolie eine gute Besetzung. “Sie ist unglaublich beliebt bei Frauen, weils sie beides ist: Eine Heldin und ein Bösewicht.” Seit der Fernsehserie verkörperten noch andere Frauen Catwoman, unter anderem Michelle Pfeiffer in ‘Batmans Rückkehr’ (1992) und Halle Berry in “Catwoman” (2004). Letztere fand sich allerdings dem weltweiten Spott der Kritiker ausgesetzt. FOTOS (BangMedia)

Allerdings sei derzeit keine Rückkehr von Batmans Gegenspielerin geplant, sagten Jonathan Nole und David Goyer, die Macher von „Batman – The Dark Knight“ kürzlich in einem Interview.