Dienstag, 05. August 2008, 9:01 Uhr

Miller und Getty wieder knutschend gesichtet

Hollywood-Schauspieler und Öl-Erbe Balthazar Getty und Sienna Miller sind offenbar doch noch zusammen. Die beiden wurden am Sonntag wieder knutschend in Kalifornien gesehen. Dabei hieß es doch gerade erst, Balthazar sei nach der heißen Affäre mit Sienna reumütig in die Arme seiner Frau zurückgekehrt! Die britische Schauspielerin umarmte kurz den verheirateten Schauspieler am vergangenen Sonntag um die Mittagszeit vor dem Lebensmittelgeschäft ‘Ralph’s’ im kalifornischen Malibu. Miller saß wartend im Auto, während Balthazar mit seinem Fahrrad den Bürgersteig auf und ab fuhr, um im Einkaufszentrum ‘Malibu Colony Plaza‘ nach Paparazzis Ausschau zu halten. Medienberichten zufolge soll der Schauspieler das Wochenende mit dem Versuch verbracht haben, seine Ehe mit der momentan von ihm getrennt lebenden Rosetta zu retten.
Nachdem Getty die Daumen hochstreckte und damit das Signal gab, dass die Luft rein ist, verließ die Schauspielerin aus ‘Edge of Love‘ das Auto und gab ihm einen schnellen Kuss. Dann verschwand sie im Laden.
Der mit einem grauen T-Shirt und schwarzen Baumwollhosen bekleidete Getty blieb während der Zeit, in der Miller shoppte, vor dem Laden, um weiterhin nach Fotographen Ausschau zu halten.
Bevor Balthazar Sienna das Zeichen gab, näherte sich ihm ein Einkäufer, der seinen Namen rief, während er den Laden betrat. Der erschrockene Balthazar sagte “Ja, hallo”. Dann stieg er schnell wieder auf sein Fahrrad und fuhr davon. Kurze Zeit später kam er wieder zurück, um ein zweites Mal nach Paparazzis zu forschen. (BangMedia) Mehr