Mittwoch, 06. August 2008, 10:31 Uhr

Scarlett Johansson: Kuss mit Penelope Cruz unsexy

Hollywoodstar Scarlett Johansson behauptet, Penelope Cruz in dem neuen Film “Vicky Christina Barcelona” zu küssen, sei das “unsexieste gewesen, was man sich vorstellen kann.” Die blonde Schönheit küsst die spanische Sirene Penelope in Woody Allens neuem Film ,Vicky Cristina Barcelona’. Scarlett sagte nun, dass der Hype, der um die heiße Szene gemacht worden ist, ihren Erwartungen nicht entsprach.
Auf einer Pressekonferenz sagte sie: “Ungefähr 60 Männer von der Crew saßen Salami kauend um uns herum! Es ist wirklich das unsexieste, was man sich vorstellen kann!” Die Schauspielerin sagte außerdem, dass diese Szene nur die konservativsten Zuschauer schocken würde.: “Die Figuren lieben sich so sehr! Meine Güte die Leute sind so konservativ!” Scarlett jedenfalls ist mit Ryan Reynolds (,Definitely, Maybe’) verlobt. Sie gibt zu, dass sie liebend gerne in der Kategorie ‘Best Kiss’ bei den MTV Movie Awards im nächsten Jahr nominiert werden würde. Sie fügte hinzu: “Wann immer mein Name genannt wird, bin ich mehr als glücklich den Award anzunehmen.” (BangMedia)

Scarlett Johansson und Penelope Cruz (mit Lover Javier Bardem) bei der Premiere von “Vicky Christina Barcelona” Montagabend in Los Angeles: FOTOS

VIDEO

YouTube Preview Image

Video: Youtube