Mittwoch, 06. August 2008, 7:57 Uhr

So läuft Madonnas "Sticky & Sweet"-Tour ab

Die dann 50-jährige Popdiva Madonna wird bei ihrer im August startenden Welttournee nicht nur ihre neuen Songs singen, sondern auch alte Hits wie “Vogue” und “Like A Prayer”. Jetzt ist die Tracklist durchgesickert. Demnach werden während der Show auch drei Videos auf Großleinwand gezeigt.

Hier der geplante Ablauf
Intro/Candy Shop
Beat Goes On
Human Nature
Vogue
(Video-Einspielung)
Into The Groove
Heart Beat
Borderline
She’s Not Me
Music
(Video-Einspielung)
Devil Wounldn’t Recognise You
Spanish Lesson
Miles Away
La Isla Bonita
Romanian folk musical
You Must Love Me
(Video-Einspielung)
4 Minutes
Like A Prayer
Ray of Light
Hung Up
Give It To Me

Und auch das ist neu: Justin Timberlake gab jetzt zu, dass es etwas Besonderes sei, mit Madonna zusammen zu arbeiten. Laut Justin dauerte es allerdings eine Weile bis sich das musikalische Duo aufeinander eingestimmt hatte. Die beiden kooperierten für ihre Hitsingle “4 Minutes” zusammen. “Madonna ist definitiv eigen, was ihre Ziele betrifft. Das kann ich ihr nicht vorhalten. Ich kann mich darauf einstellen, da ich auch so bin. Ich denke auch, dass es einfach eine Weile dauerte unsere Stile aneinander anzupassen – das ist alles”, sagte der 27-Jährige gegenüber dem Magazin ‘Heat’. “Wir sind beide starke Persönlichkeiten. Eine von uns stärker als der andere, was ich vorher nicht wusste. Aber ich habe den Arbeitsprozess mit ihr tatsächlich genossen.” (BangMedia)