Samstag, 09. August 2008, 10:47 Uhr

Britney, ein Elefant und die MTV-Video Awards

Britney Spears will ein Jahr nach ihrem desaströsen Auftritt bei den MTV Video Music Awards auf die Bühne zurück. Am Donnerstag zeichnete Britney in den Paramount-Studios mit dem Briten-Comedian Russell Brand (33) einen Promotion-Clip für die Award-Zeremonie auf. “Britney sah großartig aus. Dabei ging es um eine improvisierte Fragestunde mit Russell Brand. Russell witzelte über die sexuelle Spannung zwischen ihm und Britney. Britney sagte darauf: ‘Ich spüre die nicht'”, plauderte eine Quelle über die Aufnahmen. Mehr Seltsamer Gag: Im Hintergrund ist ein Elefant zu sehen: FOTOS FOTOS

Die allerneuesten Britney-Bikini-Bilder: FOTOS Britney gestern auf dem Weg zum Friseur: FOTOS

Britney  verbrachte am Freitag wieder einen Tag mit ihren Kindern Jayden James und Sean Preston. Hier verläßt sie das Anwaltsgebäude in Bel Air, Los Angeles. Sie und ihr Vater und Vormund James versuchen vor Gericht zu erreichen, dass sie mit ihren Kids nach Kentwood verreisen darf – zu Schwester Jamie Lynn.  FOTOS