Montag, 11. August 2008, 14:01 Uhr

Boris Becker hat sich verlobt

Die Tennis-Legende Boris Becker (40) und die blonde (!) Schmuckdesignerin Sandy Meyer-Wölden (24, eigentlich Alessandra) haben sich gestern im engsten Familienkreis verlobt. Die 24-Jährige ist die Tochter von Beckers 1997 verstorbenem Manager Axel Meyer-Wölden. Beide waren in letzter Zeit immer wieder händchenhaltend auf Mallorca gesehen worden. Boris und die Münchnerin kennen sich seit Sandys Kindheit. Sandy war die Langzeitfreundin von Tennisstar Tommy Haas (30).  Das Paar hatte ich 2003 getrennt und 2006 ihr Liebes-Comeback verkündet. Zuletzt zeigte sie sich häufig mit Grand-Prix-Sänger Tommy Reeve, heißt es dazu bei Bild Online. FOTOS FOTOS

Dere Grund dieser überstürzten Verlobung kann doch nur einer sein: Sandy ist schwanger. Und dass Boris Becker noch Kinder will – daraus hat er nie einen Hehl gemacht. Sandy, Boris Becker und seine Frauen: FOTOS