Dienstag, 12. August 2008, 19:23 Uhr

Was macht eigentlich "Karate Kid" Ralph Macchio?

Der italienisch-amerikanischer Schauspieler Ralph Macchio (46) war der Teeniestar der 80er Jahre. Seine erste Kinorolle bekam er in Francis Ford Coppolas erstklassigem Epos “Outsiders” von 1983, in dem er die Rolle des Greaser Johnny Cade spielte. Richtig berühmt wurde er durch die Figur Daniel LaRusso in den ersten drei Teilen von “Karate Kid”. Heute ist er seit 21 Jahren verheiratet, hat zwei Kinder: FOTO

VIDEO

YouTube Preview Image

Video: Youtube