Freitag, 15. August 2008, 12:38 Uhr

Hier sind die Oasis-Tourdaten - Tickets ab 20. August

Oasis touren durch Großbritannien. Die Rocker geben eine Reihe von Konzerten, um ihr neues Album “Dig Out Your Soul” zu promoten. Die Tour startet am gleichen Tag, an dem auch die Platte veröffentlicht wird – dem 7. Oktober. Als Location für ihren Auftakt wählten sie Liverpool aus. Vorher tauchten Gerüchte auf, dass sie ihre Tournee in ihrer Heimatstadt Manchester starten. Ein Insider wusste allerdings zu berichten: “Sie sind stolz auf ihre Wurzeln. Aber Liverpool gefällt ihnen auch und deshalb dachten sie, dort zu beginnen.” Es ist die erste Tour der Band seit drei Jahren. Sie geben Konzerte in den Arenen von Sheffield, Birmingham, London, Bournemouth, Cardiff, Belfast und Aberdeen. Den Abschluss bildet das ‘SECC’-Stadion im schottischen Glasgow. Insgesamt gibt es 18 Konzerte. Tickets können ab Mittwoch, den 20. August, um neun Uhr, erworben werden. Mittlerweile hatte die neueste Single der Briten, “The Shock of the Lightning” heute Morgen ihre Radiopremiere. Allerdings steht sie erst ab dem 29. September in den Läden.

Alle Tourdaten:
Liverpool Echo Arena (7/8 Oktober)
Sheffield Arena (10/11 Oktober)
Birmingham NIA (13/14 Oktober)
London Wembley Arena (16/17 Oktober)
Bournemouth BIC (20/21 Oktober)
Cardiff International Arena (23/24 Oktober)
Belfast Odyssey Arena (29/30 Oktober)
Aberdeen Exhibition Centre (1/2 November)
Glasgow SECC (4/5 November)