Sonntag, 17. August 2008, 19:39 Uhr

Phil Collins bricht Scheidungsrekord: 32 Millionen Euro für die Ex

Trauriger Rekord für Genesis-Sänger und den meistgespielten Radiokünstler aller Zeiten, Phil Collins (57): Die Scheidung von seiner dritten Frau Orianne Cevey (35) kostet ihn unglaubliche 32 Millionen Euro – mehr als Paul McCartney (66) seiner Ex-Frau Heather Mills (36) zahlen musste. Mehr

Phil und Orianne lernten sich 1994 auf seiner Tour kennen, als er noch mit Jill verheiratet war. Nach fünf Jahren heiratete das Paar. Sie haben zwei Kinder, den achtjährigen Nicholas und den vierjährigen Matthew. Seit der Trennung ist der Sänger angeblich mit der amerikanischen Nachrichtensprecherin Dana Tyler liiert. Großbritanniens höchste Zahlung aufgrund einer Scheidung gab es 2006, als der Londoner Börsenmarkler John Chapman seiner Ex-Frau Beverly über 60 Millionen Euro zahlen musste.