Freitag, 22. August 2008, 19:28 Uhr

Pink-Premiere: Hier ist das neue Video "So What!"

Am 24. Oktober erscheint mit “Funhouse” das fünfte Album von Pink. Mit über 600.000 verkauften Exemplaren war das letztjährige Pink-Album “I’m Not Dead” im vergangenen Jahr einer der absoluten Topseller in Deutschland. Die erste Single des Albums mit dem Titel “So What” steht derzeit in den deutschen Radio-Charts  auf Position 17.

Pink hat übrigens verneint, ihren Ehemann in ihrem neuen Video anzugreifen. Pink (mit richtigem Namen Alecia Moore), ist zu sehen, wie sie ein Liebes-Herz in einen Baum schnitzt. In dem Herz stehen ihr Name und der des Motorcrossfahrers Carey Hart. In dem Video zum Song “So What” singt Pink “Mir geht es gut, ich bin in Ordnung und du nur ein Spielzeug”.

Die Sängerin erklärte, in dem Video stecke jede Menge Liebe, es sollte allerdings nicht allzu ernst genommen werden. Zum Radio-Moderator Ryan Seacrest sagte sie: “Es ist ein sehr sarkastischer, beinahe kranker Humor. Es ist eine ‘Du kannst mich mal’-Hymne, in der sehr viel Liebe steckt. Es ist so, wie wenn ein Kindergartenkind zu einem Mädchen geht und es schlägt, obwohl er es sehr gerne hat. Das ist es, was ich tue. Ich heile mich selbst mit Liedern. Damit habe ich sehr viel Spaß”.

Unterdessen wurde bekannt, dass Pink bei den MTV Music Awards mit ihrem Song “So What” auftreten wird. Ebenfalls werden am 7. September in Los Angeles der Rapper T.I., Paramore und Rihanna, die bereits im vergangenen Jahr mit dem Lied ‘Umbrella’ auftraten, spielen. Zuvor waren bereits die Auftritte von den Jonas Brothers, Kid Rock und Lil’ Wayne bestätigt worden. (BangMedia, SonyBMG)
VIDEO

Video: DailyMotion