Freitag, 29. August 2008, 10:37 Uhr

Familienfehde um Lindsay Lohans Freundin: Vater tritt nach

Michael Lohan würde sein Leben dafür “opfern”, die Freundin seiner Tochter Lindsay, Samantha Ronson loszuwerden. Lohan, der nie ein Geheimnis aus seiner Aversion gegen Lindsays DJ-Geliebte gemacht hat, beteuert, dass Samantha wie eine Droge für Lindsay sei, sich letztes Jahr in einer Rehabilitationsklinik behandeln ließ. Er betont, dass er alles tun würde um die Beiden zu trennen. “Ein Mensch kann eine Droge sein und Samantha Ronson ist eine Droge”, sagte der besorgte Vater. “Sie ist sehr manipulierend und kontrollierend, die Beziehung tut Lindsay nicht gut. Es geht nicht darum, dass Samantha Lindsay Drogen, oder Alkohol oder so gibt, dafür gibt es verschreibungspflichtige Medikamente vom Arzt, die starke Auswirkungen auf einen Menschen haben. Ich möchte das öffentlich machen, diese Dinge können die Psyche eines Menschen verändern”, so Lohan. “Ich würde mein Leben dafür opfern, Sam aus Lindsays zu löschen”.

Der Vater von Lindsay verriet auch, er habe keine Zweifel, dass die Beziehung schnell beendet sei, da sie so “intensiv” sei.
“Nachdem Lindsay die Cirque Lodge Klinik verließ, sagte ich ihr, dass sie sich mit anständigen Leuten umgeben müsse, sobald sie aus der Klinik hinauskäme und Samantha ist definitiv keine anständige Person. Lindsay ist zerbrechlich und Samantha nutzt sie aus. Ihre Beziehung ist zu intensiv und viel zu dramatisch”, erklärte Lindsays Vater. Lindsay sagte, dass er Ähnlichkeiten zwischen Lindsay und der geplagten Sängerin Britney Spears, die Anfang des Jahres einen öffentlichen Nervenzusammenbruch erleidete, sehen könne. “Ich sehe einige Parallelen zwischen Britney und Lindsay, die Instabilität, der dominierende Partner. Lindsay ist nicht in dem Zustand, in dem Britney war oder ist, aber es gibt winzige Parallelen. Nur weil eine Person nicht Alkohol- oder Drogenabhängig ist, haißt das nicht, dass sie gesund ist. Und die Tatsache, dass Lindsay mit Samantha zusammen ist, macht es nur schlimmer”, fügte Lohan auf dem Tratsch-Portal “x17online” hinzu. (BangMedia) Mehr

Opa gestorben

Lindsay Lohans Großvater Richard ist gestern verstorben. Michael Lohan hat bestätigt, dass sein Vater dem Darmkrebs erlegen war. Er verriet auch, dass er sich nicht sicher sei, ob seine 23-jährige Tochter Lindsay zur Beerdigung kommen werde, nachdem sich die beiden öffentlich ein Wortgefecht geliefert hatten.