Samstag, 30. August 2008, 1:18 Uhr

Owen Wilson will nach Hawaii ziehen

Owen Wilson will nach Hawaii zu ziehen. Der Star aus “Die Hochzeits-Crashers”, der im vergangenen Ausgust einen Selbstmordversuch unternahm, verliebte sich Anfang des Monats in die idyllische Insel Maui. Dies geschah, als er dort den befreundeten Schauspieler Woody Harrelson besuchte. Harrelson lebt in einem komplett umweltfreundlichen Haus, dessen Energiebedarf komplett durch Solarenergie gedeckt wird. Es befindet in einer den Prinzipien der Nachhaltigkeit verschriebenen Gemeinde, die organische Lebensmittel produziert. Wilson erwägt derzeit, einen nahe gelegenen Besitz zu erwerben. Ein Insider erklärte dazu: “Es handelt sich um einen 100-prozentig grünen Lebensstil. Owen findet ihn dermaßen gut, dass er ein Angebot gemacht hat, um ein Haus dort zu kaufen.” Wilson war bereits 2004 auf Hawaii gewesen, als er dort am Dreh des Streifens ‘Hawaii Crime Story’ beteiligt war.

Anfang des Monats hatten Gerüchte die Runde gemacht, denen zufolge Wilsons Ex-Freundin, die 29-jährige Kate Hudson, die Liebesbeziehung zwischen den beiden wiederbeleben will. Die Schauspielerin aus ‘Ein Schatz zum Verlieben’ soll Medienberichten zufolge den 39-Jährigen mit Anrufen bombardiert haben. Owens Freunde befürchten nun, dass die Femme Fatale das Herz des Schauspielers erneut brechen könnte. (BangMedia)