Samstag, 30. August 2008, 13:24 Uhr

Jennifer Aniston vor TV-Comeback?

Jennifer Aniston soll Medienerichten zufolge ins Fernsehen zurückkehren. Die Schauspielerin, als Rachel Green aus der erfolgreichen US-Serie “Friends” von 1994 bis 2004 bekannt, soll in einer einschaltquotenstarken Sendung des amerikanischen TV-Netzwerkes NBC erscheinen. Der Sender strahlte seinerzeit auch ‘Friends’ aus.

Ein Insider verriet dem US-“OK! Magazin”: “Jennifer ist für eine Gastrolle in einer ihrer sehr erfolgreichen Sendungen im Gespräch. Die erste Wahl ist “30 Rock”, falls daraus nichts werden sollte, dann werden sie versuchen eine andere Serie für eine Gastrolle Jennifers zu finden.”

Ein Mitarbeiter von NBC weigerte sich allerdings, die diesbezüglichen Berichte zu bestätigen. Seit “Friends” eingestellt wurde, glänzte Jennifer in verschiedenen Filmen wie “Trennung mit Hindernissen” sowie “… und dann kam Polly”. 2007 tauchte sie auch in “Dirt” auf – einer TV-Serie ihrer früheren “Friends”-Kollegin und engen Freundin Courteney Cox.

Jennifer ist nicht die einzige Schauspielerin, die auf die Fernsehleinwand zurückkehrt. Katie Holmes, als Joey Potter aus “Dawson’s Creek” von 1998 bis 2003 bekannt, ist bald als Anwältin in dem juristischen Drama ‘Eli Stone’ zu sehen. (BangMedia)