Dienstag, 04. November 2008, 16:58 Uhr

Jennifer Aniston zwischen John Mayer und Tate Donovan hin und hergerissen

Das kann ja heiter werden: Eben noch lässt Jennifer Aniston ihre Liebe mit John Mayer wieder aufleben, da kommt ihr Ex-Verlobter angekrochen. Tate Donovan rief die Schauspielerin kürzlich an, um ihr zu sagen, dass sie die „Liebes seines Lebens“ sei. Aniston und Donovan standen zusammen in der TV-Serie “Friends” vor der Kamera, und der Beau mimte ihren Lover Joshua. Medienberichten zufolge soll Aniston es tatsächlich in Erwägung ziehen, der Beziehung mit Donovan eine zweite Chance zu geben, nachdem sie sich 1995 nach drei Jahren von dem 45-Jährigen getrennt hatte. Eine enge Vertraute der Aktrice erklärt: „Jennifer kann es nicht fassen. Vor ein paar Monaten war sie noch solo, und stand mit gebrochenem Herzen da. Und jetzt kämpfen gleich zwei Kerle um ihre Liebe.“
Donovan hat lange genug die Füße still gehalten, meint die Freundin, und erzählt, wie es zu dem Liebesgeständnis kam: „Tate stand all die Jahre über immer wieder in Kontakt mit Jennifer. Aber dieses Mal war es anders. Er rief sie ständig an und deutete an, sie sollten wieder beginnen, miteinander auszugehen.“ Das Angebot ihres Ex-Lovers hat Aniston durcheinander gebracht. „Zuerst dachte Jen, es sei alles nur ein Scherz. Doch nun fühlt sie sich extrem geschmeichelt und wägt ihre Möglichkeiten ab“, verdeutlicht die Bekannte der Schauspielerin.
Angeblich fällt es Aniston schwer, eine Entscheidung zwischen den beiden Männern zu treffen. Deswegen hat sie sich für ein Messkriterium entschieden: Geliebter wird derjenige, der die besseren Vaterqualitäten aufweist. Ein Insider aus Kreisen der Hollywoodschönheit enthüllt im Magazin ‚Look’: „Jennifer will unbedingt ein Kind, und egal welche Beziehung sie jetzt hat, es ist ihre letzte Chance, sich nieder zu lassen, und eine Familie zu gründen.“ Beide Männer haben ihre Vorteile, unterstreicht der Freund: „Ich glaube, Jennifer sieht in Tate den Familienmensch, und das zieht sie an. Gleichzeitig will sie jedoch die Dinge zwischen ihr und John in Ordnung bringen.“ (BangMedia) Jennifer Aniston und Tate Donovan: FOTO