Dienstag, 04. November 2008, 21:11 Uhr

Sarah Jessica Parker hat gewählt

Die beiden frommen Demokraten sind in letzter Zeit in ihrer Ehe durch Höhen und Tiefen gegangen, aber die US-Präsidentenwahl hat sie (zumindest heute) wieder vereint. Sarah Jessica Parker rief in den letzten Tagen höchstpersönlich noch unentschlossene Wähler an, um sie von ihrem Favoriten Barack Obama zu überzeugen.
Sarah Jessica Parker, nebst Seitensprung-Gatte Matthew Broderick und Sohn James, heute auf dem Weg zur Stimmabgabe in New York: FOTOS