Mittwoch, 05. November 2008, 8:06 Uhr

Tokio Hotel: Platz 1 in den mexikanischen Radio-Charts

Es ist noch keine drei Wochen her, als die letzte Erfolgsmeldung über Tokio Hotel aus Amerika zu uns herüber schwappte. Genauer gesagt aus Lateinamerika, wo Tokio Hotel insgesamt vier der heiß begehrten MTV- Latino- Awards abräumten – u.a. in der Kategorie „Song des Jahres“ für ihren mittlerweile international erfolgreichen Charthit „Monsoon“ („Durch den Monsun“).

Doch nicht nur ihre einstige Debüt-Single – der Türöffner zu einer fantastischen und beispiellosen Musik-Karriere – findet seine Fans in ganz Mexiko, sondern und vor allem auch der Song „Ready Set Go“ – beide Songs mischen seit einiger Zeit die Radio-Charts gehörig auf.

So platzierte sich der Song „Monsoon“ auf Platz 3 der offiziellen mexikanischen Radio-Charts, „Ready Set Go“ stürmt sogar an die Spitze und belegt derzeit Platz 1. Das gleicht einer weiteren Sensation, denn das hat es noch nie zuvor gegeben: eine deutsche Rock-Band mit gleich zwei Songs gleichzeitig in den TOP 5 der mexikanischen Radio-Charts.

Am Donnerstag dieser Woche geht es für Bill, Tom, Georg und Gustav weiter nach Liverpool zu den MTV European Music Awards. Denn auch dort sind sie ebenfalls nominiert – und das gleich in zwei Kategorien: für „Bester Act aller Zeiten“ und „Headliner“.