Freitag, 07. November 2008, 10:32 Uhr

Playboy-Bunny Kendra Wilkinson ist verlobt

Jetzt ist sie offiziell kein Häschen aus der Playboy-Mansion mehr: Die Klatschseite “E! Online” berichtet, dass Kendra Wilkinsons neuer Freund Hank Baskett ihr einen Heiratsantrag gemacht hat. Der American Football-Spieler  fragte das ehemalige “Playboy”-Häschen bei einem romantischen Abendessen im Toprestaurant “Space Needle Tower” in Seattle. Ein Beobachter des intimen Moments enthüllt: „Sowohl die Familie von Kendra, als auch Hanks Leute waren beim Antrag dabei. Kendra war total geschockt, als Hank auf die Knie ging und ihr mit einem Diamantring die Frage aller Fragen stellte.“ Die Blondine zögerte keine Sekunde, weiß der Insider zu berichten: „Sie sagte sofort ja und konnte nicht aufhören zu lächeln.“

Weil die Sprecher von Wilkinson für ein Kommentar nicht zu erreichen waren, bestätigte ein enger Vertrauter des Ex-Playmates: „Es ist wahr!“

Auch bei ihrem Verflossenen tut sich einiges: Hugh Hefner sucht zurzeit zwei neue Freundinnen. Gemeinsam mit seinem letzten Häschen, Bridget Marquardt (35) castet er Girls. Ganz vorne stehen die 19-jährigen Zwillinge Kristina und Karissa Shannon, die laut Hefner „wahrscheinlich“ seine Freundinnen werden könnten. FOTOS