Dienstag, 11. November 2008, 18:57 Uhr

Madonna: 12 knallharte Besuchsregeln für Guy Ritchie

Bekanntlich sind Söhne von Madonna und Guy Ritchie gerade bei ihrem Papa in London. Die Diva hat glasklare Regeln via SMS geschickt, die Guy Ritchie zu beachten hat, wenn er Rocco (8) und David (4) sehen will. Die bestehen in einem 12-Punkte-Plan, den ihr Noch-Ehemann einhalten muss, wenn er die beiden Jungs bei sich haben will. Die Regeln lauten:

1. Magazine, Zeitungen, Fernsehen und DVDs sind verboten
2. ausschließlich makrobiotische, vegetarische und organische Diät – keine behandelten Lebensmittel
3. ausschließlich Kabbalah-Wasser – auch für Saftschorle
4. ausschließlich Kleidung, die Madonna ihnen mitgegeben hat. Keine künstlichen Fasern
5. regelmäßig Desinfektion der Hände
6. kein Spielzeug, das spirituell und ethisch bedenklich ist
7. keine Gespräche über die Trennung der Eltern
8. drei oder vier Mal am Tag mit Madonna telefonieren
9. kein Kennenlernen von Madonnas Freunden und Freundinnen
10. weniger Zeit mit Guys Eltern
11. keine Fotos von den Kindern
12. Abendlektüre: ausschließlich Kinderbücher, die Madonna geschrieben hat

x

Übrigens kann Madonna ihre Kinder nicht einfach auf Dauer mit in den USA nehmen, es sei denn, sie bekommt die Erlaubnis von Ritchie oder einem englisches Gericht.