Mittwoch, 12. November 2008, 17:51 Uhr

Video: 13-jährige darf endlich sterben

Der Fall hat die britische Öffentlichkeit berührt, schockiert und verunsichert: Bei Hannah Jones (13) war im Alter von fünf Jahren war bei ihr Leukämie diagnostiziert worden. Acht Jahre lang dauerte die Behandlung mit Chemotherapie und starken Medikamenten. Jetzt möchte sie zuhause sterben. Aggressive Medikamente dämmen die Krankheit ein – doch die Nebenwirkungen verursachten ein Loch in ihrem Herzen. Ohne Herztransplantation wird die Schülerin aus dem englischen Hereford bald sterben. Und genau diesen Weg hat sie gewählt. Mehr Mehr Mehr FOTOS

x
YouTube Preview Image

Video: YouTube