Freitag, 14. November 2008, 17:39 Uhr

Fan-Tumulte um Lindsay Lohan und Samantha Ronson

DJane Samantha Ronson hat in einer Londoner Disko für ihre Geliebte Lindsay Lohan einen sexy Lapdance hingelegt. Am vergangenen Mittwoch absolvierte die Musik-Mixerin im exklusiven Club Chinawhite einen Auftritt. Als ‘I Kissed a Girl’ von Katy Perry aus den Boxen dröhnte, schwang sie sexy ihre Hüften. Grund für die spontane Aktion soll gewesen sein, dass die Schwester von Star-Produzent Mark Ronson auf die anderen anwesenden Mädels eifersüchtig gewesen sein soll. Angeblich sollen sie mit ihrer Freundin geflirtet haben.
Der Tanz zeigte jeden Falls seine Wirkung. Ein Beobachter berichtet: “Sie haben sich intensiv geküsst, und ihre Hände überallhin wandern lassen. Niemand wusste mehr, wo er hinschauen sollte.“ Doch nicht nur Samantha ist eifersüchtig. Auch Lindsay hat Angst, dass jemand anderes sich an Sam ranmachen könnte. So gab sie am gleichen Abend die Order, dass sich einige Mädchen vom Pult der Plattenauflegerin wegbewegen sollten. Die DJane war dabei gesichtet worden, wie sie ihre Telefonnummer auf die Rückseite von Kassenzetteln schrieb.
Der Insider plaudert munter weiter: “Lindsay kroch auf allen Vieren und hat sich hinter dem Pult an Sam geschmiegt. Sie hat sie umarmt, als ob sie ihr Mädchen sei.“ Lindsays Ex Calum Best, Sohn des verstorbenen Fußballspieler George Best, war ebenfalls auf der Party. Er hielt allerdings eine gewisse Distanz zu seiner einstigen Freundin.
Als das Paar um vier Uhr morgens den Club verließ, brach draußen ein Tumult aus. Ihre Bodyguards versuchten verzweifelt, die wartenden Fans von Lindsay fernzuhalten. Sie selbst sagte dazu: “Ich bin OK. Ich bin ein großes Mädchen. Ich kann auf mich selbst aufpassen.“
Im Nachhinein war das Starlet sehr betrübt über den Radau: “Ich wollte nur sicher gehen, dass jeder Spaß hatte. Ich wollte nicht, dass jemand verletzt wird. Es tut mir so furchtbar leid.“ Angeblich sollen Lindsay und Samantha heute nach Paris fliegen, um sich ihre Verlobungsringe machen zu lassen, die sie selbst designt haben. Es wird erwartet, dass sie, sobald sie wieder in Großbritannien sind, offiziell ihre Verlobung bekannt geben. VIDEO

Das Paar hier bei ihrer Amkunft in London:

x
YouTube Preview Image

Video: Youtube