Sonntag, 16. November 2008, 8:44 Uhr

Video: Bruce Willis in "High School Musical"

Freitagnacht war Bruce Willis Gast bei David Letterman. Dort konnte sich der 53-jährige Hollywoods Action-Veteran dem derzeitigen Boom um Teenie-Komödien wie “High School Musical 3 – Senior Years” nicht entziehen und präsentierte eine Zac Efron -Gesangsparodie: „Ich spiele den großen Bruder von Zac – Benny Bold”.
Im Interview mit der “Süddeutschen Zeitung” sagte er übrigens: “Seit es YouTube gibt, stehe ich, wie einige meiner Berufskollegen, jeden Tag in Unterhosen vor der Weltöffentlichkeit. Ich beklage mich nicht über mein sehr privilegiertes Leben. Aber es ist so: Sobald ich in New York oder Los Angeles auf die Straße gehe, sobald ich im Meer bade, einkaufen gehe, einen Burger esse oder mit dem Fahrrad durch die Wüste fahre: es wird im Internet zu sehen sein, weil es irgendwer mit einem fuckin’ mobile phone filmt. Eines Tages wird man Wege finden, mich zu filmen, während ich selbstvergessen auf dem Klo hocke. Ja, ein Mobiltelefon wird sich auf den Weg machen und von unten meine Eier filmen. Ist es das, was uns die Popkultur einst versprach?
Hier ist der Glatzkopf mit Perücke zu sehen:
x
YouTube Preview Image

Videos: Youtube