Donnerstag, 20. November 2008, 17:04 Uhr

Eva Longoria: Bombenfigur dank Stützunterwäsche - Die Bilder

Da hat aber jemand ganz schön beschissen! Eva Longoria verdankt ihre neue schlanke Figur offenbar Stützunterwäsche.
Die US-Diva hatte dieses Jahr zugegeben, für ihre Rolle in “Desperate Housewives” einige Pfunde zulegen zu müssen. Diese hat sie sich anschließend jedoch mit viel Sport wieder abtrainiert. Oder auch nicht? In jedem Fall verrieten nun Partybilder des US-Magazins “Allure”, dass sie Unterwäsche der Marke “Spanx” trägt -berühmt dafür, dass sie das eine oder andere Fettpölsterchen platt machen.
Doch dieses unfreiwillige Outing ist noch nicht genug des Peinlichen: Nun witzelt sogar Schauspielkollegin Felicity Huffman aus “Desperate Housewives” über ihre Freundin – sie müsse sie vom Alkohol fern halten. “Wenn Eva nicht betrunken ist, ist sie gut und talentiert. Für heute Abend wünsche ich mir einfach, dass wir sie von den Spirituosen fernhalten können“, stichelte Huffman, setzte aber gleich schmeichelnde Komplimente hinterher: “Sie ist die fröhlichste, großzügigste, fleißigste und am meisten am Boden gebliebene Person, die ich kenne. Also, sogar wenn sie mich nur zur Öffnung eines Briefes einladen würde – würde ich kommen.”
Das ehemalige Spice Girl Victoria Beckham war ebenfalls auf der Party zu Gast. Als “Date” brachte sie niemand Geringeres als Supermodel Heidi Klum mit. Grund: So konnten ihre Männer Zeit miteinander verbringen: “Sie wohnt in der selben Straße wie ich. David und Seal sind Freunde und die Kinder spielen gemeinsam”, erklärt die Frau von Star-Fußballer David Beckham. FOTOS (BangMedia)